Banner

Moderne Stadtverwaltung sucht Auszubildende!
Bist Du engagiert, belastbar, flexibel und teamfähig? Möchtest Du für die Menschen in Menden arbeiten?
Wenn Du Dich angesprochen fühlst, wollen wir Dich unbedingt kennenlernen.

Bachelor of Arts - soziale Arbeit
Duales Studium
(m/w/d)

Studium oder Ausbildung?- Das ist bei dem dualen Studium zum Bachelor of Arts keine Frage. Denn hier bekommst Du beides!

Als Bachelor of Arts - soziale Arbeit kümmerst Du Dich um Probleme, Lebenslagen und soziale Situationen von Jugendlichen und Familien. Du berätst diese und erstellst Hilfe- und Unterstützungsangebote mit den Betroffenen zusammen. Siehst Du, dass das Wohl eines Kindes akut gefährdet ist, ergreifst Du Schutzmaßnahmen.

Ausbildungs-/Studienbeginn:

  • 01.10.2023

Ausbildungsablauf:

  • Mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts - soziale Arbeit verbindest Du das theoretische Studium an der SRH Hamm (https://www.fh-hamm.de/de/studium/bachelor/soziale-arbeit-dual/) mit der praktischen Arbeit im Bereich Jugend und Familie der Stadt Menden (Sauerland).
  • Der Schwerpunkt des Studiums liegt im Aufgabenfeld der Kinder- und Jugendhilfe. 
  • Zum Ende des Studiums schreibst Du Deine Bachelorarbeit.

Du solltest mitbringen: 

  • Abitur, Fachabitur oder die fachgebundene Hochschulreife
  • Eine hohe Sozialkompetenz
  • Ein sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sensibilität
  • Spaß am Arbeiten im Team

Das bieten wir Dir:

  • Ein dreijähriges duales Studium unter Anleitung von qualifizierten Fachausbildern
  • Eine angemessene Ausbildungsvergütung
  • Lernmittelzuschuss
  • Jahressonderzahlung
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung
  • 30 Urlaubstage
  • Gute Übernahmechancen aufgrund bedarfsgerechter Ausbildung

Die Stadt Menden (Sauerland) ist eine welt- und kulturoffene Stadt. Es entspricht unserem Selbstverständnis, allen Menschen in der Stadt gleiche Teilhabe und Chancen auf allen Ebenen der Gesellschaft zu ermöglichen. Chancengerechtigkeit, Gleichstellung und der Umgang mit Interkulturalität sind notwendige und unverzichtbare Elemente unseres Verwaltungshandelns. Wir erwarten daher von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie sich mit dieser Zielsetzung identifizieren.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt.

Informationen über unsere schöne Stadt findest Du unter www.menden.de.

Bitte bewirb Dich bis zum 24.09.2022 über unser Onlinebewerberportal.

Wir freuen uns auf  Deine Bewerbung!

Für Fragen steht Dir das Team Personal - Ausbildungsleitung Frau Sandra Krause, Tel.: 02373 903-1348 oder Frau Heike Schauerte, Tel.: 02373 903-357 - gerne zur Verfügung.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung