Banner
 Die Stadt Menden (Sauerland) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Mendener Baubetrieb: 
                                                                             

Facharbeiter*in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau bzw. Straßenwärter*in
(m/w/d)

Es handelt sich um zwei Stellen. Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit.

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:

  • Unterhaltung und Verkehrssicherung von Straßen / Wegen, Flächen und Plätzen
    • Pflege von Straßen, der Innenstadt, Parks und Straßenbeeten und allen damit verbundenen Aufgaben
    • Instandhaltung von Straßenmobiliar
    • Instandhaltung von Wegen und Plätzen mit Pflaster- und Asphaltarbeiten
    • Mitarbeit in der Reinigung
    • Sonderdienste
    • Grünflächenpflege an Straßen, Wegen und Plätzen

    Erweiterungen und Änderungen des Aufgabengebietes bleiben ausdrücklich vorbehalten.

     Sie bringen mit: 

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtner*in / Facharbeiter*in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau bzw. als Straßenwärter*in
    • Der Besitz der Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B und Fahrbereitschaft ist erforderlich. Der Besitz der Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C / CE (neu) bzw. 2 (alt) ist wünschenswert. Falls diese Fahrerlaubnis noch nicht vorhanden ist, sollte die Bereitschaft, zum Erwerb der Fahrerlaubnis bestehen
    • Einschlägige Erfahrungen und sicherer Umgang mit aufgabenbezogenen erforderlichen Maschinen und Geräten sind von Vorteil
    • Die Bereitschaft, weitere Aufgaben sowie zusätzliche Dienste auch außerhalb der normalen Arbeitszeit wie z. B. Winterdienst zu übernehmen, wird erwartet
    • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit

    Das bieten wir Ihnen:

    • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit 
    • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung
    • Eine tarifgerechte Vergütung und die Eingruppierung in die Entgeltgruppe 6 TVöD zuzüglich tariflicher Sonderzahlungen; Zusatzversorgung für den öffentlichen Dienst 
    • Als zertifiziertes familienfreundliches Unternehmen eine Vielzahl von Angeboten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben

    Die Stadt Menden (Sauerland) ist eine welt- und kulturoffene Stadt. Es entspricht unserem Selbstverständnis, allen Menschen in der Stadt gleiche Teilhabe und Chancen auf allen Ebenen der Gesellschaft zu ermöglichen. Chancengerechtigkeit, Gleichstellung und der Umgang mit Interkulturalität sind notwendige und unverzichtbare Elemente unseres Verwaltungshandelns. Wir erwarten daher von unseren Mitarbeitenden, dass sie sich mit dieser Zielsetzung identifizieren.

    Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt. 

    Die Stadt Menden (Sauerland) strebt einen höheren Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Berufsbereichen an. Frauen sind deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung ebenfalls bevorzugt berücksichtigt.

    Informationen über unsere schöne Stadt finden Sie unter www.menden.de.

    Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.06.2022 über unser Onlinebewerberportal.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Für Fragen stehen Ihnen Frau Kespohl (Team Personal) unter der Rufnummer 02373 903-1363 und Herr Neuhaus (Mendener Baubetrieb) unter der Rufnummer 02373 903-1706 gerne zur Verfügung.

     

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung